Das goldene Einhorn
Als Mia bei Lyria in Centopia landet, gibt es eine riesige Neuigkeit: Lyria bekommt ein Baby. Doch eine Einhorngeburt ist nichts Gewöhnliches. Mia und ihre Freunde müssen die Element-Einhörner um Hilfe bitten, denn den langen, beschwerlichen Weg zur Geburtsgrotte der Einhörner schafft Lyria nicht mehr. Doch da kommt ihnen Gargona, die Generalin Pantheas, in die Quere …

Onchao und das Paradies
Als Mias Armreif ausgerechnet im archäologischen Museum blinkt und sie nach Centopia ruft, braucht sie Vincents Hilfe, um ein stilles Plätzchen zu finden … In Centopia wird sie bereits von Lyria und Onchao erwartet. Das kleine Einhorn beginnt, sich in Centopia einzuleben. Zur Überraschung aller hat es die wundervolle Begabung, aus Ödland wieder blühendes Land zu machen. Doch die Überraschung ist noch größer, als sich zeigt, dass Onchao auch die verloren geglaubten Trumptusteile aufspüren kann …